Categories Menu

Mandelöl für die Haut

Bei Mandelöl handelt es sich um ein äußerst sanftes Öl, welches speziell für trockene beziehungsweise extrem trockene Haut geeignet ist. Aus diesem Grund kann süßes Mandelöl auch für die Pflege von Babys und Kleinkindern genutzt werden. Selbst Personen mit hartnäckigen Hautproblemen finden in diesem Öl ein optimal geeignetes Hautpflegemittel. Seine besonders hohe Konzentration wertvoller ungesättigter Fettsäuren sowie reichhaltige Vitamine der Gruppe E und B machen das Mandelöl säurearm und besonders mild.

 

Sanfte Pflege beim Baden – Mandelöl für die Haut

Bei sehr empfindlicher, trockener Haut oder Hauterkrankungen wie Neurodermitis kann süßes Mandelöl ein idealer Badezusatz sein:

✔ Hierfür wird etwa 1 Teelöffel von dem Öl ins Badewasser gegeben, sodass ein leichter Fettfilm auf dem Badewasser schwimmt. Während des Bades wird die gesamte Haut gleichmäßig von den Wirkstoffen versorgt. Es zieht außerordentlich gut ein und verleiht der Haut einen sehr dünnen Schutzfilm.

✔ Weitere Badezusätze oder Seife sollten hierbei nicht benutzt werden, da die Wirkung des Mandelöls wieder aufgehoben würde.

✔ Nach dem Bad wird die Feuchtigkeit lediglich abgetupft, damit der schützende Film auf der Haut erhalten bleibt und das restliche Öl einziehen kann.

✔ Des Weiteren ist es zu empfehlen, die Haut in der Zimmerluft trocknen zu lassen. Dadurch schließen sich die Poren vollständig, wobei die Durchblutung angeregt wird.

 

Kostbare Inhaltsstoffe verwöhnen gestresste Haut

Mandelöl hat große Ähnlichkeit mit Hautfett, sodass es auf ideale Weise aufgenommen wird. Es spendet der Haut ausreichend Feuchtigkeit und bewahrt vor allem auch die Feuchtigkeit innerhalb der Haut. Süßes Mandelöl wird dabei zusätzlich reizlindernd sowie rückfettend, sodass die Haut elastisch bleibt, wodurch wiederum weniger Falten auftreten können.

Das Öl kann somit beim Duschen als Pflege-/Körperöl genutzt werden. Hierfür sollte es direkt auf die noch feuchte Haut geben. Es verteilt sich so besonders gut und ist dadurch sehr sparsam. Das Mandelöl kann mithilfe eines Waschhandschuhs sanft und kreisend auf der Haut verteilt werden. So wird die Durchblutung aktiviert, Cellulitis vorgebeugt sowie die Haut gestrafft.